Unser neues Kursprogramm der Saison 2017-2018 ist ab sofort online und in gedruckter Version verfügbar. Bei Interesse und Anfrage schicken wir Ihnen unser Kursprogramm gerne per Post zu. 

 

Kursprogramm_2017-2018

 

Die Kurse und Veranstaltungen in der Bildungswerkstatt Mold können von allen Interessierten besucht werden!

 

Bitte um rechtzeitige Anmeldung bis 10 Tage vor Kursbeginn.

 

Kurssuche

 

 

Der Mineraldüngerstreuer - Sein fachgerechter und umweltbewusster Einsatz

Das Ausbringen von schnell löslichen Mineraldüngern gehört zu den sensiblen Pflegemaßnahmen. Zunächst werden die Anforderungen an die Mineraldüngerausbringung aus pflanzenbaulicher Sicht dargelegt. Welche rechtlichen Vorgaben und Erwartungen bestehen aus Umweltsicht? Relevante Bestimmungen der EU-Nitratrichtlinie und EU-Wasserrahmenrichtlinie sowie Abstandsauflagen zu Oberflächengewässern werden behandelt. Im technischen Teil wird der Aufbau und die Ausstattung eines modernen Mineraldüngerstreuers erklärt. Insbesondere werden die Möglichkeiten für das Grenz- und Randstreuen vorgestellt. Welche Maßnahmen können zur Mengenkontrolle und zur Überprüfung der Verteilgenauigkeit getroffen werden? Eine Vorstellung der Technik findet abschließend an mehreren Geräten in der Landtechnikhalle statt.
Kursdauer4 UE
ZielgruppeLandwirtInnen, die das Ausbringen von Mineraldüngern präzisieren wollen
Kursbeitrag40 €
Förderung
ThemenbereichLandtechnik und landwirtschaftliche Kurse
VeranstaltungsartEinzelveranstaltung

Termine

Kursnummer:BW-18036-62
Beginn:26.02.2018 08:30 Uhr
Ende:26.02.2018 12:30 Uhr
Örtlichkeit:Mold, BW Mold (Niederösterreich)
Referent:Ing. Reinhard Hörmansdorfer, DI Josef Springer
Jetzt anmelden

< zurück